Ausschuss für Autonome Tutorien

Der Ausschuss für Autonome Tutorien wurde von StuPa am 31.01.2018 zur Auswahl der thematischen und personellen Besetzung der Autonomen Tutorien gebildet.

Der Ausschuss für Autonome Tutorien setzt sich zusammen aus 5 stimmberechtigten Mitgliedern, von denen

  • 3 vom StuPa gewählt werden und
  • 2 von der FSK gewählt werden.

Beratende (nicht stimmberechtigte) Mitglieder des Ausschusses sind:

  • ein Mitglied des Vorstandes des Allgemeinen Ausschusses der Student*innenschaft (AStA)
  • ein Mitglied des FSK-Vorstandesein*e Referent*in des Referates für Kritische Wissenschaft
  • Koordinatorin der autonomen Tutorien

Die Bewerber*innen, die die Auswahlkriterien erfüllen, werden zu einem ca. 30 minütigen Auswahlgespräch vor dem Ausschuss eingeladen. Im Auswahlgespräch haben die Bewerber*innen 10-15 min. Zeit ihre Fragestellung und die Ideen für das Autonome Tutorium vorzustellen. Anschließend hat der Ausschuss 10-15 min., um Fragen an die Bewerber*innen stellen.

Weitere Informationen zu den Auswahlgesprächen findest Du unter: https://www.asta-marburg.de/allgemeine-informationen/autonome-tutorien/

Bei Fragen an den Ausschuss, könnt ihr diese gerne hier stellen:

auton-tutorien@asta-marburg.de