Los geht's mit der QUEER – FILMREIHE, Barrierefrei und Eintritt frei

Ab nächsten Donnerstag geht es los mit der QUEER – FILMREIHE. kommt und geniesst einen Eintritts und Barierenfreien Reihe am Filmen, die euch fesseln werden. wir freuen uns auf euch. Im Capitol Filmkunsttheater Biegenstrasse 8.

Starting next Thursday, the QUEER - FILMREIHE will start. come and enjoy an entrance and barer free series of films that will captivate you. we look forward to seeing you.

PROGRAMM - Mai bis Mitte Juli 2022-

Jeden Donnerstag, 20:15 Uhr.  Barrierefrei und Eintritt frei


-         DONBASS - 12. Mai 2022

Ukraine 2018, ukrainisch – russische OF mit dt. UT

-         AUDRE LORDE – DIE BERLINER JAHRE 1984 – 1992 - 19. Mai 2022

Deutschland 2011, dt.-engl. OF

-         BAMBI - 26. Mai 2022

Frankreich 2013, franz. OF mit dt. UT

-         RAFIKI - 02. Juni 2022

Kenia 2018, OF in Suaheli mit dt. UT

-         UNBEDINGTER GEHORSAM - 09. Juni 2022

Mexiko 2014, span. OF mit dt. UT

-         UFERFRAUEN – LESBISCHES L(I)EBEN IN DER DDR - 16. Juni 2022

Deutschland 2019, dt. OF mit engl. UT

-         BEFORE STONEWALL - 23. Juni 2022

USA 1984, engl. OF mit dt. UT

-         CSD MITTELHESSEN IN GIESSEN - Samstag, 25. Juni 2022

Motto: "Die LGBT*IQA+ ist dem Heteronormativ sein Tod."

-         ROSA WINKEL?  DAS IST DOCH SCHON LANGE VORBEI ... 30. Juni 2022

Über die gerade Linie der Schwulenunterdrückung vom Faschismus bis heute und was Schwule dagegen tun.

Deutschland 1975-1976, Dokumentarfilm

-         DONALD STRACHEY: 

MORD AUF DER ANDEREN SEITE - 07. Juli 2022

die Kult QUEER-KRIMI Reihe aus Kanada

-         LOVING HIGHSMITH 14. Juli 2022

Schweiz/Deutschland 2022, dt. Fassung, teilweise mit dt. UT

Die Marburger Queer-Filmreihe ist eine Kooperation von AStA Marburg – Referat für Homosexualität, Kultur und Wissenschaft (HoKuWi),  Tuntonia e.V. - gemeinnütziger Verein für homosexuelle Kultur und Emanzipation und der Marburger Filmkunstheater GmbH.

PROGRAMM - Mai bis Mitte Juli 2022-

magst du mehr über die Filme erfahren?

QUEER – FILMREIHE Beschreibung

 

 

 

 

Zurück zur letzten Seite